Photovoltaikantrag der Grünen einstimmig angenommen

Grünes Licht für  Solarkollektoren zur Stromerzeugung auf den Dächern des neuen Baubetriebshofes. Im zuständigen NetteBetriebsAusschuss wurde die Betriebsleitung auf Antrag der Grünen-Fraktion einstimmig beauftragt, dazu konkrete Angebote einzuholen und im Ausschuss zu berichten. Nach mehr als vier Jahren Pause findet somit die Nutzung städtischer Dachflächen für Photovoltaikanlagen eine sehr erfreuliche Fortsetzung.

antrag-dachflaechen-zur-photovoltaiknutzung

Ratsvorlage

PV-Anlagen auf städtischen Liegenschaften

Verwandte Artikel